Landschaft

Die Landschaftskulisse des Kraichgaus ist geprägt von sanften Hügeln und grünen Tälern. Weinberge und Streuobstwiesen flankieren die Feld- und Wanderwege. Viele der Gemeinden im Kraichgau liegen tief eingebettet in ein Tal und sind von manchen Hügeln aus nicht mehr zu sehen.

 

So bietet der Kraichgau ein harmonisches Wechselspiel der Natur. Viele Hügelkuppen sind noch bewaldet und schließen die abfallenden Rebhänge, Streuobstwiesen oder Felder malerisch ab. Gelb blühender Raps und reifer Weizen lassen die Fruchtbarkeit des mineralreichen Lössbodens erahnen. Der Kraichgau zählt zu den Kornkammern Süddeutschlands.

 

In den Tälern prägen oftmals kleinparzellige Gärten und Bachläufe das Landschaftsbild. Kleine Orte und historische Relikte wie Weg- und Sühnekreuze, Bildstöckchen aber auch Ruinen und mächtigen Burgen geben die lange Siedlungsgeschichte des Kraichgaus preis.

 

Prägend für den Kraichgau sind ein mildes Beckenklima, mineralreicher Boden, Wasser und ausreichend Regen sowie Steinbrüche und Holz. Alles was ein Mensch braucht, um sich anzusiedeln. Diese Gründe sind ausschlaggebend, dass der Kraichgau zu den ältesten Siedlungsgebieten Europas zählt.

Neu eröffnet

Der Östringer Geopfad geht auf eine private Initiative des Pädagogen Wolfgang Essig zurück, wurde als Vorhaben gemeinsam mit der Stadt Östringen verwirklicht und von der europäischen LEADER-Initiative 2018 als Projekt gefördert.

 

Interessierten Besuchern, Hobbygeologen oder auch Schülergruppen werden zwei abwechslungsreiche und eindrucksvolle Geopfade vorgestellt. Die ausgewiesenen Rundstrecken 'Brunnenweg' und 'Hügelweg' sind als Wanderwege mit erläuternden Stationen an Gesteins- und Bodenaufschlüssen mit besonders lohnenden Ausblicken angelegt. Beide Touren sind mit dem Logo 'Geopfad' ausgeschildert und können auch als Teilstrecken erwandert werden.

Download
Karte Brunnenweg Östringen Länge: 13 km
Karte_Brunnenweg_01.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.4 MB
Download
Karte Hügelweg Odenheim, Tiefenbach, Eichelberg Länge: 21 km
Karte_Hügelweg.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.7 MB

Das Buch zum Geopfad im Östringer Kraichgau

Autor Wolfgang Essig erklärt in seinem Buch verständlich und auf interessante Weise die geologische Vielfalt des Landschaftsjuwels Kraichgau und weckt damit die Neugierde, den Kraichgau von 'Grund auf zu erkunden'.

 

Das Buch 'Geopfade im Östringer Kraichgau' ist im Bürgerbüro der Stadt Östringen, bei der Orschaftsverwaltung in Odenheim, Tiefenbach und Eichelberg sowie im örtlichen Buchhandel erhältlich.

 


Über mich

Kontakt

Partner